Unsere Workshops

 

Mehrmals im Monat veranstalten wir Workshops mit Gastlehrern aus Frankfurt und Umgebung, mit internationalen Gästen, und auch mit Lehrern aus dem Sakti Team. Darshans-Vorträge und Diskussionen zu philosophischen Themen- finden regelmässig einmal im Monat statt.

 

tl_files/sakti_yoga/35 fuer 35.jpg

  tl_files/sakti_yoga/Frank Eckert.5.jpg

 

35 Tage Yoga für 35 Euro ab 01.05.


Dieses Angebot für Neukunden umfasst alle offenen Stunden des Wochenplans, ausgenommen Mittwoch, 18.30 Uhr.



Verkauf Sonntag, 01.05., bis Sonntag, 08.05.2016


Kosten: 35.-€.

 

Spätester Start in die Aktion: 08.05.

 


Anmeldung

 

 

YogaInBeats mit DJ Franksen am 14.05.

 

Regelmässig findet Yoga In Beats statt, eine Yoga Session mit Live Musik oder DJ Begeleitung.

Den Anfang machte Rafael Sotomayor, der mit den sphärischen Klängen der Hang die Yogasession verzaubert hat.

In 2013 ging es weiter mit DJ Björn Mulik, der uns mit passenden Beats ins Yoga brachte.

Im Januar und März 2014 haben wir Yoga In Punkrock aufs Parkett gebracht, für den Sommer 2016 ist Yoga In Dub geplant.

 

Im Mai 2016 findet nun bereits das zweite Mal YogaInBeats mit DJ Franksen statt, dem HR Radiomacher und früheren Clubnight Host, mit dem Astrid viele Jahre nicht nur im Studio sondern auch bei Knietief in Beats, einer Drum´n´Bass Veranstaltung zusammen gearbeitet hat.


Samstag, 14.05., 19.30-21.00 Uhr.

Kosten: Mitglieder: 20.-€, Nicht-Mitglieder: 24.-€

 

Anmeldeschluss 12.05.

 

Anmeldung

 

tl_files/sakti_yoga/yoga_symbol.jpg

 

tl_files/sakti_yoga/Malvine.jpg

 

Infos zur Yogalehrer Ausbildung am 14.05.

 

Info Nachmittag zur Ausbildung, die am 23.07. startet.

 

Wir bilden zweiteilig aus, im ersten Jahr bieten wir ein Yoga Studium, im zweiten Jahr eine Lehrer Ausbildung.

 

Weitere Infos findest Du hier.

 

Samstag, 14.05., 14.00 Uhr

 

Anmeldung
 

 

Adjustments auf allen Ebenen

 

Ausrichtungs-Serie anatomisch und energetisch mit Malvine und Astrid.
Für fortgeschrittenere Yogis und Yogalehrer geeignet.

 

1. Stehhaltungen mit Vorbeugen und Rotationen, Schwerpunkt Gleichgewicht
2. Sitzhaltungen mit Vorbeugen und Rotationen
3. Dehnungen und Rückbeugen
4. Umkehrhaltungen

 

Teil 1 Sonntag, 06.03., 14.00-17.30 Uhr.

Teil 2 Sonntag, 22.05., 14.30-17.30 Uhr.

Teil 3 Sonntag, 11.06., 14.00-17.30 Uhr.

Teil 4 Samstag, 18.09., 14.00-17.30 Uhr.

 

Kosten: Mitglieder: 38.-€, Nicht-Mitglieder: 44.-€

Bei Teilnahme an mehr als 2 Terminen reduziert sich der Gesamtpreis.

 

Anmeldung

 

tl_files/sakti_yoga/snake.jpg

  tl_files/sakti_yoga/training-pranayama.jpg

 

Yoga Philosophie im Oktober

 

Dieser 2-Tages Workshop findet im Rahmen der Ausbildung statt, kann aber auch, soweit Plätze vorhanden, ohne Ausbildungsverpflichtung besucht werden.

 

Teil 1 Mittwoch, 05.10., 12.30-17.30 Uhr.

Teil 2 Donnerstag, 06.10., 10.00-13.00 Uhr und 14.30-17.30 Uhr

 

Kosten: Auszubildende frei, Mitglieder: 88.-€, Nicht-Mitglieder: 108.-€.

 

Anmeldung

 

 

 

Pranayama mit Tati am 08.10.


Einführung in die Kunst des Atmens mit Tati Seyer.


Durch gleichmäßiges Atmen nehmen wir mehr Energie auf und behalten gleichzeitig unsere innere Ruhe. Die Übung des Atem, Pranayama, ist ein Teil des achtstufigen Yoga nach Patanjali und führt uns zu einem regelmäßigen Atemmuster, das uns auch im Alltag im Gleichgewicht hält.

Dieser Workshop ist allen Teilnehmern offen, und findet optional als Zusatz zur Yoga Lehrer Ausbildung statt.

Tati ist Mitglied im Ausbilder -Team und unterrichtet mit Schwerpunkt Pranayama im ersten und im zweiten Jahr.

 

Samstag, 08.10., 15.00-17.30 Uhr

 

Kosten: Auszubildende 16.-, Mitglieder: 22.-€, Nicht-Mitglieder: 26.-€.

 

Anmeldung

 

tl_files/sakti_yoga/Patanjali Sutren 2.jpg  

tl_files/sakti_yoga/data/Caro Adrian 66.jpg

 

Das Yogasūtra von Patañjali am 19.11.


Das philosophische Herz des Übens

mit Anand Mishra
Klassische Indologie, Heidelberg Universität

 

Yoga ist beides - eine Übungspraxis mit tiefem
philosophischem Hintergrund und eine Anleitung, um
Philosophie in eine alltagstaugliche Praxis umzusetzen.

Der große Yogi Patañjali fasste vor ca. 2000 Jahren das ganze Spektrum des Yogas in 195 kurzen und prägnanten Versen, dem Yogasūtra, zusammen.

Es ist ein maßgebliches und das bei weitem vollständigste Werk über Yoga, eine grundlegende
Basis für die Yogapraxis, um in den Yogazustand von Klarheit, Gelassenheit und tiefer Sammlung zu kommen.

Die einzelnen Sätze gleichen einer Perlenkette, die aus einem Faden (Sūtra) besteht und jede
einzelne kostbare Perle zusammenhält.

Samstag, 19.11., 14.30-19.00 Uhr
Kosten: 68.-€, bei Anmeldung bis zum 31.08.: 54.-€. Für Mitglieder: 48.-€.

 

Anmeldeschluss 15.11.

 

 

Die Bandhas am 20.11.


Workshop mit Caro Adrian.

 

Grenzen setzen, um frei zu sein.

 

Diesen vermeintlichen Widerspruch erleben wir im Inneren, indem wir verschiedene querliegende Muskelpartien kontrahieren, um Energie gezielt zu lenken. Die Weiterentwicklung dieser Übungen offenbart sich individuell.


Sonntag, 20.11., 14.30-17.00 Uhr


Kosten: 28.-€, Mitglieder: 22.-€, Auszubildende 18.-€.


Anmeldung

Anmeldeschluss 16.11.