Yoga Wochenenden und Ferien

 

Seit 2010 veranstaltet Sakti Yoga Retreats an Wochenenden im Vogelsberg und in den Vogesen, und Yogawochen auf La Gomera, in Griechenland, in Portugal, in der Toskana und in Goa.

 

tl_files/sakti_yoga/data/panorama13-m.jpg

 

tl_files/sakti_yoga/data/essen AM MEER.jpg

 

Yoga und Genuss - Yoga im Rheingau

 

Yoga Wochenende im Herbst 2016 im Gutshotel Baron Knyphausen in Eltville.

 

Freitag, 04.11. - Sonntag, 06.11.2016 mit der Sommeliere Inge Mainzer.

 

tl_files/sakti_yoga/baron_kryphausen.jpg

 

Ein gemütlich-genüssliches Wochenende mit Yoga, anschliessenden Weinverkostungen und Seminaren und Spaziergängen in der Natur.

 

tl_files/sakti_yoga/csm_144_4_12e71de855.jpg

 

Das Weingut Baron Knyphausen lädt ein zu einem sinnlichen Herbst Retreat inmitten von Weinbergen, Gärten und schönen alten Gemäuern.

 

Der Geruch nach Wein kitzelt hier in diesem schönen Park die Sinne, und wenn man einmal das Gelände betreten hat, fühlt man sich plötzlich wie in einer anderen Welt und weit weg.

 

In den Yogastunden wollen wir uns zunächst ganz auf die Sinne einstellen, uns schliesslich davon frei stellen, um später in Wein- und Tafelgenüssen umso bewusster und ergiebiger schwelgen zu können.

 

tl_files/sakti_yoga/emotionheader.jpg


Die Sommeliere Inge Mainzer entführt uns in die Sinneswelt des Weines, so dass wir mit allen Sinnen die Trauben und Weine erfahren können.

 

Ablauf:

Freitag nachmittag: gemütliches Ankommen

Freitag früher Abend: erste Yogastunde

Freitag Abend: Nachtmahl mit Weinverkostung

 

Samstag morgen: Yogastunde zum Wach Werden

Samstag vormittag: Frühstück und Spaziergang, Besuch des Kellers

Samstag mittag: Essen in Selbstregie

Samstag später nachmittag: Intensive Yogastunde mit Meditation

Samstag abend: Nachtmahl mit Weinseminar und Verkostung

 

Sonntag morgen: ausschlafen, Frühstück

Sonntag später Vormittag: Yogastunde zum Speichern der Erlebnisse

Sonntag mittag: gemeinsames Mittagessen in Eigenregie zum Abschluss des Seminars

 

tl_files/sakti_yoga/gutshaus_baron-knyphausen.jpg

 

Kosten:

gesamtes Yoga Seminar: 178.-€ Dieses Seminar ist von den Kassen als kompakter Präventionskurs zertifiziert und wird bezuschusst.*

Weinseminar und Verkostungen: 108.-€ plus Wein (je nach Anzahl der Flaschen)

Nachtmahl Freitag: Selbstkostenpreis ca 30.-€

Nachtmahl Samstag: 70.-€

Unterkunft: je nach Zimmer ab 49.-€ pP und Nacht inkl. Frühstück

 

 

tl_files/sakti_yoga/quintus.jpg

 

Gruppengröße: 8-12 Teilnehmer.

Level: Anfänger bis Fortgeschrittene

Yogastil: Hatha Yoga

 

Anmeldung

 

Anmeldefrist: bis 04.09.2016

Buchungen bitte an yoga@sakti.de oder telefonische Vorreservierung unter 069-37405968

 

tl_files/sakti_yoga/1413893810_csm_riesling_by_weingut_prinz_01_7e5c423176_lage_vdp_2013.jpg

 

*Wichtig: Damit dieser Kurs als Präventionskurs von den Krankenkassen bezuschusst wird, ist es notwenig, die Kasse zuerst zu informieren, und zu erläutern, dass ein Präventionskurs über mehrere Wochen an einem Wochentag nicht besucht werden kann, zB weil man zu unregelmässigen Zeiten oder zu den Kurszeiten arbeitet.


 

 

 


 

 

 



 

 


 





 

 

 

La Gomera - Yoga Woche unter Palmen

 

YinYasa Yoga Woche vom 14.-21.01.2017

 

Auf La Gomera, der teilweise noch unberührten wilden Insel, wohnen wir in einer ehemaligen Bananenplantage.

Der Seminarraum befindet sich direkt am Meer.


tl_files/sakti_yoga/data/IMG_0412.jpg

 

Ruhe und Sonnenlicht auf La Gomera wie auch die Nähe zu den Elementen unterstützen auf besondere Weise ein intensives und nachhaltiges Erleben.

 

Zur Umgebung: Das versteckte Paradies La Gomera gehört zu den Kanarischen Inseln und liegt nur 25 km von Teneriffa entfernt.

 

Noch sind hier die kleinen, versteckten Urlaubsparadiese mit einsamen Badebuchten zu entdecken am Ende eines wild zerklüfteten Barranco.

 

Autofreie Ferien El Cabrito, eine ehemalige Bananenplantage aus dem Beginn des 20. Jahrhunderts, ist ein solches Naturparadies.

Es liegt direkt am Meer mit herrlichem Blick auf Teneriffa zu dem fast 4000 m hohen Berg Teide. Der besondere Reiz besteht darin, dass es nur per Boot oder zu Fuß zu erreichen ist –keine Autos, kein Lärm, nur die Wellen des Atlantiks.

 

Ganze 300 Hektar umfasst das gesamte Anwesen, das für seine Gäste insgesamt 40 Wohneinheiten bereithält –allesamt mit Massivholzmöbeln eingerichtet und in angenehm schlichtem Stil gehalten.

 

tl_files/sakti_yoga/data/herrenhaus-300x199.jpg

 

Zu allen Mahlzeiten der köstlichen Vollpension treffen sich die Gäste unter einer schattigen Pergola oder direkt am Meer bei einem reichhaltigen Buffet mit Gemüse und exotischen Früchten aus eigenem biologischen Anbau.

 

Fisch und Fleisch werden geschmackvoll zubereitet, auf Wunsch auch vegetarische Gerichte.

Abends treffen sich die Gäste gern bei guter Musik und exotischen Getränken in der urigen Plantagen-Bar.

 

tl_files/sakti_yoga/data/bananenhalle.jpg

 

Wandern; Baden und Mountainbiken haben auf La Gomera das ganze Jahr Saison, sogar in den Wintermonaten.

Die Temperaturen liegen zwischen 19 und 29° C und das Wasser erwärmt sich auf 18 bis 23° C.

500 m breit ist die Bucht von El Cabrito mit Steinen, Kieseln und schwarzem Sandstrand.

 

tl_files/sakti_yoga/data/delphine-300x199.jpg

 

Auf der Finca werden zusätzlich Massagen, Yoga, Meditation, Tauchen und botanische Führungen angeboten und für Kinder ab 3 Jahren eine hauseigene Betreuung im Umfang von etwa 20 Stunden pro Woche.

 

In der Gruppe werden wir mit einer gemeinsamen Wanderung von oben die Finca Bucht erkunden und dort oben meditieren.

An einem frühen Morgen unternehmen wir einen Silent Walk, eine Meditation im Gehen.

 

tl_files/sakti_yoga/data/La Gomera.jpg

 

Kurs Informationen:

 

Täglich 2 Yoga Sessions-morgens nach dem Frühstück und spätnachmittags vor dem Abendessen.

 

Eine YinYasa Yogawoche, eine Kombination aus dem aktiven Yang oder Vinyasa Yoga, welches Kraft, Mut und Zielstrebigkeit stärkt und Yin Yoga, das passive, nach innen horchende Yoga, welches durch länger gehaltene Dehnungen zum Hineinspüren einlädt, fördert Regeneration und generiert Lebensenergie.

In dieser Yogasession vereinen sich gegensätzliche Pole: Yin, das Weibliche, Nachgiebige, Spürende mit Yang, dem Männlichen, Kraftvollen und Zielstrebigen. Wir lernen die Spieler und Gegenspieler in uns kennen-auf der anatomischen Ebene im Muskel: Agonist und Antagonist, auf der mentalen Ebene: Forscher und Bremser, und auf der spirituellen Ebene: Aktivist und Beobachter.

 

Atemübungen, Entspannungs- Übungen und Meditationen geben den Stunden Tiefe.

 

Kurs Leitung Astrid Berger

 

Level: Anfänger bis Fortgeschrittene

Kursgröße: zwischen 8 und 16 Teilnehmer

 

Preise: Yogakurs :

early early bird bis 31.05.16: 270.- €, early bird bis 30.09.16: 310.-€, danach: 330.-€.

Flüge ab 185.- z.B. mit Ryan Air nach Teneriffa, weiter mit der Fähre nach La Gomera.

Unterkunft ab 71.- € p.P. und Tag im Einzel oder Doppelzimmer inklusive Vollverpflegung.

 

Buchungen bitte an yoga@sakti.de oder telefonische Vorreservierung unter 069-37405968

Überweisung spätestens 3 Monate vor Anreise: Yogakurs Gebühren und Anzahlung der Hotel Kosten (diese direkt an El Cabrito).

 

Dieses Retreat findet in 2017 bereits das fünfte Mal statt und ist rasch ausgebucht, daher empfehlen wir bei Interesse baldige Anmeldung.

 

Ein Rücktritt muß schriftlich erfolgen.

Bei Rücktritt werden Stornokosten erhoben, die sich jeweils einschl. der genannten Tage vom Gesamtpreis wie folgt errechnen: bei Rücktritt bis zum 31. Tag vor dem Ankunftstag 30% vom vertraglich vereinbarten Preis, bei Rücktritt zwischen dem 30. und 8. Tag vor dem Ankunftstag 50% vom vertraglich vereinbarten Preis, bei Rücktritt ab dem 07. Tag vor dem Ankunftstag 70% vom vertraglich vereinbarten Preis.

Wenn Hin-oder Rückreise am gebuchten Tag wegen ungünstigen Flugzeiten oder schlechter See nicht möglich ist, entstehen Rücktrittskosten von 50% für diese Tage.

 

Wir empfehlen eine Reise-Rücktritts-Versicherung.

 

Anmeldung