.

tl_files/sakti_yoga/temple group 1.jpg   tl_files/sakti_yoga/data/Florence Dhamotharan.jpg

 

Temple Group Initiierung am 12.09.

 

Du kannst sein, wie Du bist.

Wir wollen nicht so tun als ob, uns nicht verstecken müssen. Weder auf gefühlvolle Frau machen noch auf knallharte Business Frau.

Durch Übungen wieder zum ursprünglich Weiblichen kommen. Das kann stark und wild und wütend sein wie die Göttin Kali, das kann auch mal ganz sanft und leise sein, aber auch enorm lustig und feurig wie Durga.
Trau Dich, zu fühlen.
Durch unsere Gefühle werden wir bewusst.

Ungleich der strengen männlichen Ausrichtung im Hatha Yoga, wo Gefühle nur beobachtet werden, leben wir diese Gefühle und bringen so mehr Präsenz in unser Leben. Wenn wir weiter gehen, entkoppeln wir unsere Gefühle von der Story, mit der sie behaftet sind, und werden so frei.


Wir nutzen Übungen, die Du vielleicht schon aus dem Yoga kennst und weitere Übungen, die uns helfen, unsere Masken fallen zu lassen.

Wenn Du einen inneren Ruf in Dir spürst, komm! Bitte informiere uns, ob Du dabei bist, wir freuen uns auf Dich!
 

Freitag, 12.09., 17.00-19.00 Uhr

Kosten: mit Zehnerkarte oder Monatskarte: frei, ansonsten 18.-€.

Anmeldung

 

nächste Initiierung: 09.11.14

Anmeldung

 

Bild: Gauguin

 

 

 

Kirtan mit Florence und Barbara am 12.10.

 

Mantras und Philosophie mit den beiden beliebten Lehrerinnen aus dem SAKTI Yoga Team.

 

In den Mantren geht es um Gefühle, mal liebevoll und zart, mal mutig und aufrührerisch, mal aus vollem Herzen wird gemeinsam gesungen oder gechantet.

 

Dabei tragen meist die Vorsinger die erste Strophe vor und gemeinsam wird diese wiederholt.

 

Verwoben in den Mantren sind oft Geschichten zu den verschiedenene Aspekten des Mensch- und Gott-seins. Um dafür mehr Gefühl zu entwickeln, haben sich Barbara und Florence daran gemacht, Euch diesen reichen Schatz näher zu bringen.

 

12.10., 16.00 Uhr mit Special Guest Oliver Arnold

 

Voranmeldung

 

tl_files/sakti_yoga/data/Astrid 10 sw.jpg   tl_files/sakti_yoga/Oliver Arnold 2.jpg

 

Yoga Mantra mit Oliver und Astrid am 01.11.

 

Yoga Session mit Live Mantren von Oliver Arnold.

 

Durga ist die Gottheit der weiblichen Spiritualität. In bewussten Yoga Asanas und mit Durga Mantren werden alle ihre Qualitäten in uns spürbar: Verletzbarkeit, Mut, Liebe, die Bereitschaft, genau nach innen zu sehen und sich anzunehmen, zu transformieren.

 

Ein intensiver und beschwingter, liebevoller Abend.

 

Für etwas fortgeschrittenere Yogis geeignet, die schon mindestens 6 Monate regelmässig üben.

 

Samstag, 01.11.2014, 18.00 Uhr

Dauer: 120 Minuten

Kosten: 20.-€

 

Anmeldung
 

 

Kirtan ! mit Oliver Arnold am 22.11.

 

Oliver hat die Suche nach sich selbst 1999 zum Yoga, später zur Meditation und in viele andere Ecken der Welt geführt.

 

Nach 7 Jahren als Projektmanager in der Entwicklungshilfe widmet sich Oliver heute der Entwicklung von Menschen auf einer viel persönlicheren Ebene. Er arbeitet als Coach und macht hawaiianische Körperarbeit. Sein spezieller Fokus liegt auf dem spirituellen Erwachen. Mit dem Awakening Coaching wendet er einfache Techniken an, die es den Menschen ermöglichen, in ihre wahre Natur – als unbegrenzt, ewig und eins mit allem – zu erwachen und ihr Leben aus dieser Bewusstheit heraus zu leben.

 

Über das Yoga und Reisen nach Indien kam Oliver zum Kirtan Singen. Seit einigen Jahren leitet er selbst Singkreise. Sein Fokus liegt auf indischen Mantras, die er sehr dynamisch mit seiner Gitarre, oder mit dem Harmonium begleitet. www.seiwerdubist.de

 

Samstag, 22.11.2014, 18.30 Uhr

Dauer: 120 Minuten

Kosten: 10.-€